21.02.2023 06:00 |
Krone Plus Logo

Wer weiter warten muss

Auszahlung stockt nun auch bei neuem Pflegebonus

Ab 1. Jänner hätte der von der Bundesregierung angekündigte Pflegebonus monatlich ausbezahlt werden sollen. Doch auch im Februar dürften viele Pfleger vergeblich darauf warten! Das sind die Hintergründe.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Der Pflegebonus hätte etwas Gutes sein sollen, ist aber leider in Summe eher nach hinten losgegangen“, konstatiert Susanne Maurer-Aldrian, Leiterin der Lebenshilfen Soziale Dienste in Graz. Bis zu 2000 Euro hatte die Bundesregierung den Pflegebediensteten für 2022 versprochen, letztlich wurden es (nach Abzug von Steuern usw.) meist maximal 800 Euro. Und auch die für 2023 angekündigte monatliche Auszahlung läuft nur sehr stockend an.

Krone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Steiermark Wetter
8° / 20°
bedeckt
6° / 21°
bedeckt
6° / 21°
bedeckt
10° / 20°
bedeckt
8° / 16°
leichter Regen