18.02.2005 14:09 |

Klien fährt!

Christian Klien startet in Australien

Wie der Rennstall heute bekanntgab, wird Christian Klien als zweiter Fahrer, neben Coulthard, für das Red Bull-Team starten.
Jetzt ist alles klar. In Melbourne sind gleichzwei Österreicher beim Formel 1-Auftakt dabei. Das Red BullRacing-Team bestätigte am Freitag, dass der VorarlbergerChristian Klien neben dem Schotten David Coulthard für RedBull starten wird.
 
Das heißt, dass mit Klien und Friesacher (Minardi)2005 gleich zwei Österreicher im Formel 1-Zirkus mitmischenwerden. Vitantonio Liuzzi, der gemeinsam mit Klien, um einenStarplatz kämpfte, wird vorerst die Aufgaben des drittenFahrers übernehmen. Die Entscheidung zugunsten Kliens wurdegetroffen, nachdem der junge Österreicher bei den Barcelona-Testfahrtenseine Teamkollegen hinter sich ließ.
Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten