03.07.2022 06:00 |

Podcast auf dem Einrad

Challenge für die Balance: Einradfahren hautnah

In der aktuellen Folge von „Einwürfe - hautnah“, versuche ich mich am Einrad. Versuche ist dafür tatsächlich das richtige Wort, weil ich es leider nicht wirklich geschafft habe.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Bei meinem Gast Jonathan Oberlerchner sieht das alles so einfach aus. Dementsprechend dachte ich mir, dass ich zumindest nach zwei Versuchen das Gleichgewicht einigermaßen halten könnte. Doch man kann sich gar nicht vorstellen, was sich im Kopf alles abspielt, wenn man auf einem wackeligen und unstabilen Rad unter sich versucht, gleichzeitig die Balance zu halten, dabei zu treten, aufrecht zu sitzen und vorausschauend zu fahren.

Ich ziehe den Hut vor Jonathan, denn trotz gutem Zureden habe ich es nicht geschafft, freihändig zu fahren. An dem besagten Tag war es zusätzlich noch sehr heiß - und so gern ich den Sommer auch habe, aber ich wusste nicht, was mir in diesem Moment mehr zu schaffen machte - die brühende Hitze von oben, der glühende Asphalt von unten oder die Anstrengung auf dem Einrad.

Nach etlichen Versuchen schaffte ich es zumindest - mit Anhalten - ein paar Meter auf einem Rad zurückzulegen, was mir ein richtig gutes Gefühl gab. Vielleicht versuche ich es tatsächlich noch einmal, wir werden sehen.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 18. August 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)