28.06.2022 18:10 |

Betrunkener Bosnier

Ehestreit eskaliert: Mann attackierte auch Polizei

Ein Ehestreit verlief am Montagabend in Spittal so wild, dass die Polizei ausrücken musste. Der betrunkene 59-jährige Mann ging sofort auf die Beamten los.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Weil sich der gebürtige Bosnier weiter äußerst aggressiv verhielt und sich nicht beruhigen ließ, wurde der Mann von der Polizei festgenommen. Beim Eskortieren des 59-Jährigen zum Streifenwagen kam es dann im Stiegenhaus zur Eskalation: Er trat nach hinten gegen einen 25-jährigen Beamten aus und verletzte diesen dabei. Nach Beruhigung der Situation wurde der Bosnier in die Polizeiinspektion Spittal gebracht. Der 25-jährige Polizist war trotz seiner Verletzung weiter dienstfähig.

Wegen des Rausches des Beschuldigten konnte die Einvernahme erst am Dienstag mit einem Dolmetsch durchgeführt werden. Dabei wurden ein Betretungs-, Annäherungs- und ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 13. August 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)