Süßer Geburtstags-Clip

Klum teilt private Momente aus Lenis Kindheit

Adabei
04.05.2022 12:12

Am Mittwoch ist Leni Klum 18 Jahre alt geworden. An diesem besonderen Tag öffnete Heidi Klum das private Fotoalbum und gratulierte ihrer nun volljährigen Tochter mit einem unglaublich rührenden Video mit zahlreichen lieben Erinnerungen, die in den letzten 18 Jahren entstanden sind. 

„Happy 18. Geburtstag, Leni“, schrieb Heidi Klum mit einem Herzchen zu dem Clip, den sie auf Instagram gepostet hatte. „Ich liebe dich aus vollem Herzen. Lass dein Licht immer hell scheinen.“ In dem rund dreieinhalb Minuten langen Video, das wie ein Netflix-Film gemacht ist, zeigte die 48-Jährige dann zahlreiche Aufnahmen aus der Kindheit ihrer Tochter.

Klum öffnete zu Lenis Geburtstag Familienalbum
Da gibt es nicht nur Fotos von Leni als Baby zu sehen, sondern auch einen Video-Ausschnitt von Lenis erstem Friseurbesuch. Klum zeigt aber auch Klein-Leni beim Kuscheln mit ihrer Mama, ihren Geschwistern und ihrer Oma, beim Späße machen mit Heidi, vor Tanzauftritten und bei ihren ersten privaten Model-Versuchen. 

Auf all den Aufnahmen und Videos, die Heidi Klum zu diesem herzigen Geburtstagsclip zusammengefasst hat, ist zu deutlich zu sehen, wie schön Lenis Kindheit war. Aber auch, dass sie und ihre berühmte Mama immer schon ein eingespieltes Team sind.

Klum-Kids nicht in der Öffentlichkeit
Das Video ist aber nicht nur für Leni etwas ganz Besonderes, sondern auch für die Fans. Ihre Kinder hält Heidi Klum nämlich stets so gut es geht aus der Öffentlichkeit heraus. Fotos und Videos wie diese gab es von Leni bislang nicht zu sehen. Erst zu Lenis 16. Geburtstag zeigte die „GNTM“-Moderatorin erstmals ihre Tochter. Wenig später startete Leni mit einem „Vogue“-Covershooting offiziell ihre Model-Karriere.

Die Geburtstagstorte von Mama Heidi hat Leni übrigens schon verspeist. Bereits am Montag postete sie ein Foto, das sie mit Kuchen und Luftballons zeigte. „Frühe Geburtstagsfeier“, kommentierte sie die Schnappschüsse. 

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele