04.03.2022 16:03 |

2 Million Euro Kosten

Schutz der Wälder: Maßnahmen gegen Borkenkäfer

Der Borkenkäfer richtet jährlich enorme Schäden in den Wäldern an. In Oberkärnten soll die Ausbreitung des Schädlings nun durch Objektschutzwälder eingedämmt werden. In sechs Mölltaler Gemeinden wird daher ein Projekt gestartet, für das insgesamt zwei Millionen Euro investiert werden müssen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Borkenkäfer ist einer der gefährlichsten Schädlinge in der Forstwirtschaft. Besonders betroffen ist Oberkärnten, wo es bereits Gefahrensituationen für Siedlungen oder Infrastrukturen gibt. Auf 300 Hektar in den Gemeinden Mörtschach, Stall, Mallnitz, Rangersdorf, Großkirchheim und Flattach gibt es daher neben Aufforstungen auch Projekte, die das Ziel haben, die Ausbreitung des Käfers einzudämmen.

„Die öffentliche Hand unterstützt die Errichtung von Objektschutzwäldern mit einer Million Euro, um die Waldbestände und vor allem auch die Bevölkerung zu schützen“, informieren die Landesräte Martin Gruber und Daniel Fellner. Die Gesamtkosten sollen rund zwei Millionen Euro betragen – 900.000 Euro können durch Holzerlöse aufgebracht werden.

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 24. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)