„Light my bike“-Check

Mit vielen Ideen geht es in die neue Fahrradsaison

Burgenland
24.02.2022 05:59

Die ersten zarten Sonnenstrahlen und föhnige Tage lassen es erahnen - der Frühling naht mit großen Schritten. Wenngleich die Winterzeit noch nicht um ist, beginnt dennoch bereits die Fahrradsaison. Offiziell geht es morgen um 18 Uhr mit dem Workshop „Light my bike“ für jedermann auf dem Hauptplatz in Stoob los.

Seit jeher nutzen die Burgenländer gerne in der Freizeit die mehr als 70 Radrouten mit mehr als 3000 Kilometern. „Jetzt geht es darum, diesen Schwung in die Alltagsmobilität mitzunehmen“, sagt Verkehrslandesrat Heinrich Dorner. Die Hälfte der Wege, die zurückgelegt werden, sind kürzer als fünf Kilometer - auf diese Distanz lässt sich leicht in die Pedale treten.

„Burgenland radelt“
Die Freude an der Bewegung spiegelt genauso das stark steigende Interesse der Bevölkerung an der Mitmachaktion „Burgenland radelt“ wider. Der motivierende Bewerb geht bereits zum vierten Mal über die Bühne - der Startschuss fällt am 20. März.

Auftakt ist in Stoob
Schon morgen ist Premiere für den Sichtbarkeits-Check „Light my bike“. Unter dem Motto „Sehen und gesehen werden“ findet ab 18 Uhr eineinhalb Stunden lang auf dem Hauptplatz in Stoob ein informativer Workshop statt.

Sicherheit geht vor
„Vorrangig beschäftigt uns die Frage, wie man auch bei schlechter Sicht mit dem Rad sicher im Straßenverkehr unterwegs sein kann“, erklärt Peter Jahn, Experte bei der CAP Kindersicherheit GmbH, eingeladen von der Gemeinde Stoob und der Mobilitätszentrale Burgenland. „Ob Klein, ob Groß - am besten jeder bringt sein Rad mit, um es gleich fit fürs Fahren in der Dunkelheit zu machen“, rät Jahn.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
3° / 10°
wolkig
2° / 13°
heiter
3° / 11°
wolkig
3° / 10°
stark bewölkt
3° / 11°
heiter



Kostenlose Spiele