14.01.2022 19:30 |

grobe planung steht

Gaisberg bekommt Strecke für Mountainbiker

Salzburgs Hausberg bekommt seine langersehnte Mountainbike-Strecke. Die ersten Pläne des „Gaisberg-Trail“ wurden nun präsentiert.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die heimischen Mountainbiker hoffen seit Jahren auf eine legale Strecke am Gaisberg. Nun könnte es bald soweit sein. Gaisbergkoordinator Florian Kreibich und Vizebürgermeister Bernhard Auinger präsentierten die ersten groben Pläne der Strecke.

Eine Single-Trail-Strecke (nebeneinander fahren ist nicht möglich) mit mehreren Schwierigkeitsstufen soll es geben. Kostenpunkt: knapp eine halbe Million Euro. Mit der Errichtung möchte die Stadt die (aufgrund der fehlenden Möglichkeiten) illegalen Abfahrten eindämmen. 

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)