Auch Polizist verletzt

Rabiater Betrunkener ging auf Vermieterin los

In Pennewang drehte ein Betrunkener durch. Er ging im Streit auf seine Vermieterin los und attackierte und verletzte dann auch noch einen Polizisten.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der 58-Jähriger geriet am Abend mit seiner 70-jährigen Vermieterin in Streit. Dabei dürfte er die Frau geschlagen und verletzt haben, sie rief die Polizei. Im Verlauf der Erhebungen widersetzte sich der Beschuldigte den Anordnungen der Polizisten und wollte zur Anzeigerin gelangen. Dies verhinderten die Beamten, indem sie sich ihm in den Weg stellten.

Niedergerungen
Daraufhin versetzte der 58-Jährige einem Polizisten einen Schlag mit der Faust gegen einen Unterarm, weshalb er unter zu Boden gebracht und festgenommen wurde. Der Beschuldigte wird über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wels auf freiem Fuß angezeigt, ein  Alkotest ergab einen Wert von 1,3 Promille Alkoholgehalt. Die 70-Jährige wurde im Klinikum Wels ambulant behandelt. 

Von
Krone Oberösterreich
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)