30.12.2021 18:13 |

In Klagenfurt

Gebühren-Erlass für Standler am Christkindlmarkt

Ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk gibt es für die Betreiber von Christkindlmarktständen in der Landeshauptstadt: Die Gebühren für Marktfieranten und Gastronomen werden heuer erlassen!

Der letzte Lockdown und die Coronamaßnahmen haben die Betreiber von Christkindlmarktständen besonders hart getroffen: Gastronomen und Fieranten konnten nur einen Bruchteil der Umsätze erwirtschaften. Für etliche Unternehmerinnen und Unternehmer war es sogar unmöglich, die getätigten Investitionen wieder hereinzubekommen.

Die Wirtschaftskammer (WK) Kärnten konnte sich erfolgreich für die Unternehmer einsetzen und mit der Stadt einigen.

Zitat Icon

Die Standgebühren, die eine große Belastung bedeutet hätten, werden den betroffenen Betrieben erlassen!

Franz Ahm, Obmann der WK-Bezirksstelle Klagenfurt

„Unser Dank gilt Wirtschaftsstadtrat Max Habenicht, der sich für den Erlass der Standgebühren stark gemacht hat. Gerade in schwierigen Zeiten ist es wichtig, der Klagenfurter Wirtschaft unter die Arme zu greifen“, so Ahm.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)