04.12.2021 11:56 |

Skurrile Begründung

Frustrierter Senior beim Ladendiebstahl ertappt

Einen nicht alltäglichen Ladendieb stellte die deutsche Polizei am Freitagnachmittag im bayrischen Illertissen (Landkreis Neu-Ulm). Ein 87-Jähriger war dabei erwischt worden, wie er sich zwei Gegenstände einsteckte. Noch skurriler als der Diebstahl selbst war allerdings das Motiv des Seniors.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Am Freitag gegen 16 Uhr fiel dem Mitarbeiter eines Supermarkts in Illertissen ein betagter Kunde auf, der eine kleine Flasche Kräuterlikör, sowie eine Gewürzmischung für insgesamt knapp vier Euro einsteckte und nicht bezahlte.

Bei der folgenden Anzeigenaufnahme durch die Polizeibeamten gab der Beschuldigte an, den Diebstahl aus Frust darüber begangen zu haben, dass der von ihm gewünschte und reduzierte Käse bereits ausverkauft gewesen sei.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
0° / 1°
starker Schneefall
-2° / 3°
Schneefall
0° / 3°
Schneeregen
-3° / 4°
Schneeregen
(Bild: Krone KREATIV)