01.12.2021 07:12 |

Die fidelen Mölltaler

Sänger Ludwig Lucky Ladstätter an Covid verstorben

Die Volksmusik-Szene trauert um die „Heimatstimme“ der Fidelen Mölltaler, Ludwig „Lucky“ Ladstätter. Er musste wegen einer Corona-Infektion zuerst auf die Covid-Station im LKH Wolfsberg, danach auf die Intensivstation verlegt werden...

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der 67-Jährige war, so sein Bandkollege Huby Mayer, am 13. November wegen eines Bandscheibenvorfalls ins LKH Wolfsberg eingeliefert worden.„Kurz darauf wurde er auf die Corona-Station verlegt. Drei weitere Tage später war er auf der Intensivstation“, erzählt Huby Mayer im Gespräch mit der „Krone“: „Da hat er Doktor uns schon gesagt, dass seine Lungenwerte im Keller sind und wir uns auf alles vorbereiten müssen.“

Montag ist Luckys Stimme für immer verklungen. „Er lebt aber in unseren Liedern weiter. Unzählige Fans haben mich schon angerufen und mir von ihren Erlebnissen mit Lucky erzählt“, so Huby.

Unterdessen wird spekuliert, ob sich der Mölltaler, der zuletzt im Lavanttal lebte, bei der „Freiheitstour“ von FPÖ-Obmann Herbert Kickl in St. Andrä mit dem Virus infiziert haben könnte. Kickl, der selbst erkrankt ist, hatte ein Foto mit dem Musiker gepostet.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)