11.10.2021 13:19 |

WEGA im Einsatz

Arbeiter mit 4 Promille bedrohte Opfer mit Messer

Zu zwei Morddrohungen ist es am Sonntag in Wien-Fünfhaus und in Wien-Favoriten gekommen: Beide Männer (24 und 37 Jahre alt) sollen bei dem Vorfall ihr Opfer mit dem Messer bedroht haben. Einer der beiden Täter war schwer alkoholisiert.

In Wien-Fünfhaus soll ein 24-jähriger Somalier die geschlossene Zimmertüre seines 36-jährigen Mitbewohners aufgetreten und ihn mit dem Messer bedroht haben. Weil der 36-Jährige gerade Besuch von drei Freunden hatte, soll der Täter wieder gegangen sein. 

Nachdem das Opfer die Polizei alarmiert hatte, wurde der Verdächtige vorläufig festgenommen und nach der Vernehmung auf freiem Fuß angezeigt. 

Mann war alkoholisiert
In Wien-Favoriten kam es zu einem ähnlichen Ereignis: In einer Mitarbeiterunterkunft einer Baufirma soll ein 37-jähriger Pole mit einem Messer gegen die Türe eines 20-Jährigen geschlagen haben. Das Opfer öffnete dem 37-Jährigen jedoch nicht die Türe, worauf der Tatverdächtige wieder in sein Zimmer ging. Kurze Zeit später nahmen Einsatzkräfte der WEGA den Mann fest.

Aufgrund einer Alkoholisierung von rund vier Promille konnte eine Vernehmung noch nicht durchgeführt werden. 

Hannah Tilly
Hannah Tilly
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)