Initiative von Jungen

Amstetten-Initiative: Barrierefrei mit Lego-Rampen

Mit Lego gebaut wird für den guten Zweck derzeit in Amstetten. Auf Initiative der Jungen Generation werden für örtliche Unternehmer aus den bunten Bausteinen Rampen angefertigt, um deren Geschäfte barrierefrei zu machen. Die ersten konnten bereits übergeben werden.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Beim aufmerksamen Spaziergang durch die Stadt stellte Annika Blutsch, Vorsitzende der Jungen Generation in Amstetten, fest: „Viele Geschäft sind nur über ein oder zwei Stufen erreichbar.“ Das wollte sie ändern – und erinnerte sich dabei an Rita Ebel. Die Pensionistin aus Deutschland erlangte dank ihrer Rollstuhlrampen aus Bausteinen als „Lego-Oma“ Bekanntheit. Blutsch nahm mit Ebel Kontakt auf, die sofort begeistert vom Engagement der Jungen Generation war. Sie schickte Blutsch die Bauanleitung für die Rampen.

Zehn Betriebe gefunden
Rasch wurden zehn Betriebe gefunden, die einen Schritt zur Barrierefreiheit machen wollen. Dank der Unterstützung eines Lego-Händlers konnten nun die ersten Rampen übergeben werden. Am 7. November lädt die Junge Generation um 14 Uhr ins Volkshaus Mauer, um weitere Rampen anzufertigen. Außerdem bittet Blutsch um Lego-Spenden, die dann beim Händler gegen benötigte Steine getauscht werden.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Niederösterreich Wetter
1° / 5°
stark bewölkt
-0° / 5°
heiter
2° / 4°
bedeckt
0° / 6°
bedeckt
-2° / 3°
bedeckt



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung