26.09.2021 19:32 |

Inspizierung 2021

Frauenkirchner Florianis arbeiten bestens zusammen

Die jährlich vorgeschriebene Inspizierung der Freiwilligen Feuerwehr Frauenkirchen wurde durch Bezirksfeuerwehrkommandanten-Stellvertreter Anton Kandelsdorfer im Beisein von Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Ronald Szankovich und Bürgermeister Josef Ziniel durchgeführt. 

Nach einem schriftlichen Teil zeigten die Frauenkirchner Florianis auch bei einer Übung, die von Gruppenkommandant Patrick Gaal vorbereitet worden war, ihr Zusammenspiel und Können.

Angenommen worden war ein Verkehrsunfall, der die Rettungskräfte forderte. Zum Abschluss wurde noch eine Exerzierübung durchgeführt.

Sowohl Szankovich als auch Kandelsdorfer stellten den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Frauenkirchen ein gutes Zeugnis aus: die Zusammenarbeit klappte hervorragend. 

Charlotte Barbara Titz
Charlotte Barbara Titz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
8° / 14°
wolkig
5° / 14°
wolkig
7° / 14°
wolkig
8° / 14°
wolkig
5° / 14°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)