13.09.2021 10:26 |

Jancker-Truppe

Wachgeküsst: DSV Leoben ist wieder hochmodern

Über 800 Zuschauer zuletzt in der KAIF-Arena in Leoben - der DSV ist wieder modern! Und die Landesliga-Truppe von Trainer Carsten Jancker lockt die Fans mit ansehnlichem Fußball an. Am Dienstag steht eine komplette Runde in der steirischen Landesliga an, geht‘s für den DSV bereits in Heiligenkreuz weiter.

„Das war unser bestes Spiel, seit ich in Leoben bin“, lobte Champions-League-Sieger Jancker am Wochenende seine Elf, die mit dem 2:0 gegen Lafnitz II die Oststeirer und Mettersdorf in der Tabelle ausbremste und sich solo in den „Windschatten“ von Leader Voitsberg setzte. Ein Statement-Sieg des DSV, den die Ex-Profis Hirschhofer und Skrivanek fixierten. „Lafnitz hat uns alles abverlangt, die haben nicht umsonst bisher so viele Punkte geholt. Aber wir haben Luft nach oben, müssen uns bei Flanken und in puncto Chancenverwertung verbessern.“

Keine Gedanken an die Tabelle
Dennoch: Leoben warf den Fehdehandschuh einmal mehr in Richtung Voitsberg - Stichwort Titel-Zweikampf! Wovon Carsten Jancker aber überhaupt nicht sprechen will. „Wir haben einen klaren Plan im Verein und wir brauchen uns darüber keine Gedanken zu machen. Wir schauen von Runde zu Runde und darauf, wie dann am Ende der Saison die Tabelle aussieht.“

Georg Kallinger
Georg Kallinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol