28.07.2021 18:43 |

In Kirschentheuer

Nach Kollision mit Auto: Biker schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Mittwochnachmittag bei der südlichen Ortseinfahrt von Kirschentheuer ereignet. Der 37-jährige Lenker eines Oldtimer-Motorrades erlitt nach der Kollision mit dem Pkw eines 57-jährigen Deutschen schwere Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber C 11 ins Klinkum Klagenfurt eingeliefert werden.

Der Biker aus Tschechien war mit einer ganzen Gruppe von Motorradlenkern von Ferlach kommend unterwegs, als der Deutsche mit seinem Auto bei der südlichen Ortausfahrt von Kirschentheuer in die Rosental Straße (B 85) plötzlich einbog. Durch die Kollision mit dem Auto kam der Motorradfahrer zu Sturz und wurde schwer verletzt. Der Pkw-Lenker blieb unverletzt.

Die Rosental Straße war während des Einsatzes der Rettungskräfte fast zwei Stunden bis zur Unfallaufnahme durch die Polizei und Reinigung der Fahrbahn durch die Feuerwehr Kirschentheuer gesperrt. Von der Staatsanwaltschaft wurde die Sicherstellung beider Fahrzeuge angeordnet.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol