21.07.2021 16:28 |

Tierschutz-Initiative

Tierheime suchen Platz für besondere Katzen

Eine neu gegründete Tierschutz-Initiative hat es sich zum Ziel gemacht, Tierheimen und Tierschutzvereinen bei der Vermittlung von besonderen Katzen zu helfen. Bereits 16 alte oder behinderte Samtpfoten konnten ein wundervolles Zuhause finden. Zudem will man in weiterer Folge eine Tiertafel ins Leben rufen.

Die im April gegründete Initiative greift von Villach aus den Tierheimen in ganz Kärnten unter die Arme. Durch die ehrenamtliche Initiative „Katz-Platz“ sollen vor allem scheue Streunerkatzen, aber auch chronisch kranke, alte und behinderte Notfellchen ein schönes Zuhause finden. Ein Team aus ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern rund um Gabriele Goldynia bemüht sich, über verschiedene Social Media- Kanäle sowie durch aktive Kontaktaufnahme mit Tierheimen, Bauernhöfen und Reitställen gute Endplätze für die Notfellchen zu finden. Auch ältere Menschen mit einem Haus und Garten, die sich über eine auch etwas scheue Samtpfote freuen, werden gesucht.

Bereits 16 von derzeit genau 32 Notfellchen konnten seit April dadurch ihr Glück finden.

Weiters unterstützt die Initiative Kastrationsprojekte und möchte für nächstes Jahr eine Tiertafel ins Leben rufen. Auch Mitarbeiter werden immer gesucht.

Claudia Fischer
Claudia Fischer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol