12.02.2011 16:49 |

In kalter Jahreszeit

Turnsaal einer Schule wird zum Indoor-Spielplatz

An kalten Wintertagen fällt der tägliche Park- und Spielplatzbesuch für Kleinkinder meist aus. Dennoch brauchen sie Bewegung. Doch Wien ist mit Indoor-Spielplätzen nicht gesegnet. In Neubau hat man eine Lösung gefunden...
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Bereits 2008 hat die VP-Neubau in der Bezirksvertretungssitzung einen Antrag zur Errichtung eines Indoor-Spielplatzes eingebracht. Getan hat sich seitdem nicht wirklich etwas. "Als Ausrede werden vom Bezirksvorsteher die noch fehlenden Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie hergenommen", ärgerte sich VP-Bezirksrätin Regina Barowoski.

Nun hat man selbst die Initiative ergriffen. Die Direktorin der Europäischen Mittelschule in der Neustiftgasse stellt einmal wöchentlich die Turnhalle zur Verfügung. Betreut werden die Kinder vom Verein Tangram. Interessierte Eltern können sich im Cult Café in der Neustiftgasse 89–91 anmelden.

Kronen Zeitung

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 18. August 2022
Wetter Symbol
Wien Wetter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)