05.07.2021 11:57 |

Phoebe Dynevor

„Bridgerton“-Star liebt Schwerenöter Pete Davidson

In der Netflix-Hitserie gehört ihrer Serien-Rolle Daphne Bridgerton nur Augen für den Duke of Hastings (Regé-Jean Page). Im wahren Leben hat sich Phoebe Dynevor nun in einen wahren Hollywood-Herzensbrecher verliebt. In Wimbledon machte die hübsche 26-Jährige nun ihre Liebe zu Pete Davidson offiziell.

Gerüchte um eine Liebelie von Phoebe Dynevor und Pete Davidson gibt es ja schon länger. Die Beziehung offziell gemacht haben die beiden jetzt während eines Tennismatches in Wimbledon. Dort saßen die beiden nämlich gemeinsam im Publikum und wirkten mehr als verliebt.

„Bringt sie zum Lachen“
Zärtlich kraulte Dynevor ihrem Herzbuben den Nacken, kuschelte sich an seine Schulter und tauschte verliebte Blicke mit dem Comedian. Dafür gab‘s für die „Bridgerton“-Beauty sogar ein Bussi von dem Schwerenöter.

Verliebt habe sich die schöne Britin in den US-Komiker wegen dessen Sinn für Humor, plauderte ein Insider kürzlich aus. „Er bringt sie zum Lachen. Pete ist ein guter Kerl und definitiv ein Charmeur. Er ist locker und es macht Spaß, mit ihm zusammen zu sein.“ Nur die Fernbeziehung mache es den Turteltäubchen nicht immer leicht. 

Davidson ist ein Hollywood-Herzensbrecher
Der 27-Jährige ist längst bekannt für seine Vorliebe für hübsche und erfolgreiche Hollywood-Damen. Mit Ariana Grande war Davidson ebenso liiert wie mit Kate Beckinsale. Auch Andie MacDowells Tochter Margaret Qualley war dem Charme des Hollywood-Schwerenöters bereits verfallen und auch Kaia Gerber knutschte Davidson bereits. Wir sind jedenfalls gespannt, ob diese Liebe ein längeres Ablaufdatum hat als die vorhergehenden ...

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol