Viele Fragen offen

Leiche auf Grünstreifen: Wer ist das junge Opfer?

Wien
27.06.2021 10:52

Der mysteriöse Todesfall einer jungen Frau am Samstag in Wien stellt die Ermittler vor ein Rätsel: So ist bisher keine Vermisstenmeldung eingegangen, die auf das Opfer passt. Die Identität der Frau, die mit Hämatomen am Körper auf einem Grünstreifen in der Donaustadt tot aufgefunden wurde, ist daher weiter völlig unklar.

Die Frau wurde am Samstag gegen 7 Uhr von Zeugen entdeckt. Sie lehnte regungslos an einem Baum auf einem Grünstreifen neben der Viktor-Kaplan-Straße. Sofort eingeleitete Reanimationsmaßnahmen verliefen ohne Erfolg.

(Bild: Reinhard Holl)
(Bild: Reinhard Holl)

Da das Opfer keine Ausweise oder sonstige personenbezogenen Dokumente dabeihatte, gestaltet sich die Klärung der Identität als schwierig. Zudem dürfte die Frau auch offenbar noch nicht als vermisst gemeldet worden sein.

Da der Körper der Frau mit zahlreichen Hämatomen übersäht war, gehen die Ermittler derzeit von Fremdverschulden aus. Ein Ergebnis der Obduktion steht allerdings noch aus.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele