Schock für Angestellte

Räuber-Duo plündert Juwelier am helllichten Tag

Wien
18.06.2021 12:16

Zwei Räuber haben am Donnerstag während der Geschäftszeit einen Wiener Innenstadtjuwelier ausgeräumt. Laut Polizeisprecher Christopher Verhnjak kamen die Täter gegen 10.30 Uhr zu dem Geschäft im Bereich Tuchlauben, brachen die Sicherheitstür auf und drangen in das Geschäft ein.

Zu diesem Zeitpunkt befand sich eine Angestellte im Hinterzimmer. Die Diebe begannen, die Vitrinen mit Schmuckgegenständen zu leeren. Die 53-jährige Mitarbeiterin wurde durch den Lärm auf den Coup aufmerksam und versuchte, die Filiale zu verlassen. Ein Täter hielt sie jedoch fest, bis sein Komplize fertig war.

Sofortfahndung erfolglos
Danach flüchteten die Täter. Die Polizei leitete sofort eine Fahndung ein, diese blieb allerdings ohne Erfolg. Die 53-Jährige wurde nicht verletzt. Der Wert der Beute ist noch unklar. Es dürfte sich aber um einen größeren Schaden handeln.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Wien Wetter



Kostenlose Spiele