16.06.2021 12:50 |

Zollamt Wolfurt

Ärger wegen Stau bis Kreisverkehr Dornbirn Nord

So ganz gelöst ist das Verkehrschaos rundum den Güterbahnhof noch nicht. Trotz erweiterter Abfertigungszeiten und separater Lkw-Spur zwischen Baywa-Kreisverkehr und der Firma Haberkorn reicht die Fahrzeugschlange oftmals bis zum Nadelöhr Dornbirn Nord.

Zugegeben, es war schon schlimmer: Noch vor den nach wie vor verlängerten Öffnungszeiten am Zollamt Wolfurt und dem Bau der 650 Meter langen Lkw-Spur entlang der L 190 im Frühjahr 2020 herrschte rundum den Güterbahnhof Wolfurt das absolute Verkehrschaos. Damals gab es zeitweise auch auf der Senderstraße L 41 weder ein Vor, noch ein Zurück.

Perfekt gelöst ist das Problem aber noch nicht. „Coronabedingt ziehen sich die Abfertigungszeiten etwas in die Länge“, sagt Wirtschaftslandesrat Marco Tittler. Besonders hoch sei die Frequenz dienstags und donnerstag sowie rund um die Feiertage. Und so reicht der Stau zeitweise sogar bis in den Kreisverkehr Dornbirn Nord. Lkw auf dem Weg zum Zollamt blockieren das Nadelöhr und verhindern sogar, dass Fahrzeuge von Dornbirn oder dem Bregenzerwald kommend auf die A 14 auffahren.

Eine Verlängerung der Vorstaufläche wie die Wartespur offiziell heißt, ist aus Sicht Tittlers aber keine optimale Lösung, da auch Radwege kreuzen. „Eine Arbeitsgruppe diskutiert derzeit über alternative Vorstau- oder Abstellflächen entlang der L 190 oder rundum den Güterbahnhof. Ich hoffe auf eine kurzfristige Lösung.“

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
10° / 18°
stark bewölkt
11° / 21°
leichter Regen
11° / 21°
stark bewölkt
11° / 21°
leichter Regen