14.06.2021 00:07 |

Kanu

Weratschnig Canadier-Zehnte im Prag-Weltcup

Nadine Weratschnig hat beim Kanu-Weltcup im Wildwasser-Slalom in Prag im Canadier-Einer den zehnten und letzten Platz belegt. Nach dem erfolgreichen Final-Einzug als Halbfinal-Dritte verzeichnete sie dort 102 Strafpunkte und hatte umgerechnet 1:53,65 Minuten Rückstand auf Siegerin Jessica Fox aus Australien ...

Zum Abschluss des Wochenendes gewann Corinna Kuhnle im Extreme-Slalom, sie ist in diesem Bewerb Vize-Europameisterin. Antonia Oschmautz und Mario Leitner wurden Vierte.

Aus dem brasilianischen Team wurden bei dem Weltcup zwei positive Corona-Tests bekannt, die Mannschaft befindet sich in Isolation im Hotel.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 05. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten