Tierischer Einsatz

Feuerwehr rettete auf Baustelle verirrtes Rehkitz

Tierischer Einsatz für die Florianis der Feuerwehr in Ternitz Pottschach im niederösterreichischen Bezirk Neunkirchen. Am Samstagvormittag verirrte sich ein junges Rehkitz auf einer örtlichen Baustelle. 

Anrainer informierten die Feuerwehr - und diese rückte rasch aus, um dem süßen Kitz zu helfen. Beim Eintreffen der Helfer spielte sich zunächst aber ein Versteckspiel ab. „Das Jungtier war sichtlich verwirrt und verängstigt. Es konnte die Baustelle nicht mehr alleine verlassen“, beschreiben die Einsatzkräfte die Notsituation.

Mit vereinten Kräften und nach insgesamt knapp einer Stunde konnten die sechs Helfer das Kitz schließlich einfangen und auf einem nahe gelegenen Feld wieder aussetzen. Für die Florianis ging es im Anschluss an die Rettungsaktion wieder ins Rüsthaus zurück.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 03. August 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
14° / 25°
stark bewölkt
12° / 25°
wolkig
13° / 25°
wolkig
15° / 26°
einzelne Regenschauer
9° / 23°
stark bewölkt