29.04.2021 16:57 |

Florianis an der Reihe

Bald 100.000 Dosen landesweit verimpft

Bereits diesen Samstag soll im Burgenland die 100.000 Impfung verabreicht werden. Ebenso wurde am Donnerstag bekannt, dass demnächst mit den lang ersehnten Impfungen der Florianis begonnen werden soll.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Im Burgenland schreitet die Immunisierung voran. Am 1. Mai wird die 100.000er-Marke der verimpften Impfstoffdosen überschritten.

Feuerwehren sind nun dran
Auch der Piks für die Florianis soll in den nächsten Tagen anlaufen. Begonnen wird mit jenen Wehren, welche die meisten Einsätze absolvieren, teilte Landeshauptmann Hans Peter Doskozil mit.

Neu ist die Priorisierung für Schwangere. Im Vormerksystem wird dazu eine eigene Personengruppe eingerichtet. Bisher haben 75.456 Personen eine Impfdosis erhalten, 22.048 auch schon die zweite.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
1° / 4°
wolkig
-1° / 4°
Nebel
1° / 4°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)