23.04.2021 08:11 |

Nach Sorge um Baby

Nick Carter ist zum dritten Mal Vater geworden

Der Backstreet-Boys-Sänger Nick Carter und seine Ehefrau Lauren Kitt Carter sind zum dritten Mal Eltern geworden. „Wir sind stolz, bekannt geben zu können, dass unser Baby angekommen ist“, teilte Carter am Donnerstag auf Twitter mit.

Bei der Geburt habe es „kleinere Komplikationen“ gegeben. „Aber nach der ersten Nacht sehen die Dinge nun etwas besser aus“, so Carter.

Das Geschlecht und den Namen des Kindes verriet er nicht.

Die Carters sind bereits Eltern von Sohn Odin (5) und der 18 Monate alten Tochter Saoirse. Im Jänner hatte der 41 Jahre alte Popsänger bekanntgegeben, dass seine Frau wieder schwanger ist. Sie habe dies erst nach fünfeinhalb Monaten erfahren, sagte die werdende Mutter dem US-Promimagazin „People“. Die Schwangerschaft sei eine Überraschung gewesen, da sie zuvor mehrere Fehlgeburten erlitten habe.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol