01.04.2021 10:23 |

Sperre aufgehoben

Alarm auf Brennerautobahn: Lkw stand in Vollbrand

Ein Lkw fing am Donnerstagvormittag aus noch ungeklärter Ursache auf der A13, der Brennerautobahn, Feuer und sorgte für eine längere Sperre - Verletzte soll es laut Polizei keine geben. Gegen 10.30 Uhr war der Brand gelöscht, die Sperre wurde teilweise aufgehoben.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Gegen 9 Uhr ging die Brandmeldung bei der Polizei ein - ein Lkw hatte auf der Brennerautobahn im Gemeindegebiet von Gries am Brenner Feuer gefangen. Das Fahrzeug soll laut ersten Informationen der Polizei kein Gefahrengut transportiert haben, auch gebe es keine Verletzten. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand der Laster wohl schon in Vollbrand - gegen 10.30 Uhr waren die Flammen aber gelöscht.

Stau bis zur Europabrücke
Richtung Norden wurde die Autobahn zuerst komplett gesperrt, Richtung Süden wurden die Fahrzeuge bei Matrei am Brenner abgeleitet - dort bildete sich ein Stau, der bis zur Europabrücke reichte. Inzwischen wurde der Brand gelöscht und die Unfallstelle von der ASFINAG untersucht.

Alle Fahrspuren in Richtung Innsbruck konnten wieder für den Verkehr freigegeben werden. In Fahrtrichtung Brenner wird nach Abschluss der Aufräumarbeiten bis auf Weiteres ein Fahrstreifen für den Verkehr zur Verfügung stehen.

Mirjana Mihajlovic
Mirjana Mihajlovic
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 26. Jänner 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-4° / 5°
heiter
-5° / 6°
wolkenlos
-7° / 2°
wolkenlos
-3° / 4°
wolkenlos
-7° / 6°
wolkenlos
(Bild: Krone KREATIV)