Freude über WM-Gold

„Nach dem ganzen Schas, den wir gehabt haben ...“

Nach einer Saison mit viel Pannen, viel Pech und vielen Mehr-Oder-Weniger-Pleiten ist die Erleichterung über das WM-Gold von Stefan Kraft im Lager der ÖSV-Adler greifbar und überwältigend. Cheftrainer Andreas Widhölzl fiel wohl am deutlichsten ein Stein vom Herzen, als „Krafti“ Platz 1 und damit Gold eingesackt hatte - wie seine erste Reaktion danach zeigte: „Nach dem ganzen Schas, den wir in diesem Winter gehabt haben, ist das jetzt einmal ein richtig cooler Abschluss ...“

„Ich bin sehr stolz, es ist eine coole Sache. Er (Stefan Kraft, Anm.) ist richtig cool geblieben. Es hat sich die letzten Tage abgezeichnet, dass er immer stärker wird. Wenn er die Lunte riecht, dann lässt er sie nicht mehr los“, zeigte sich Widhölzl von seinem Nummer-1-Mann begeistert.

„Ein bisserl leid tut es mir um den ‘Dani‘ (Huber, Anm.). Er hat im ersten einen wirklich guten Sprung gemacht, im zweiten hatte er es echt schwierig und dann war der Sprung mit der Anspannung nicht mehr ganz so frei“, so Widhölzl weiter.

Aber grundsätzlich hätten seine Schützlinge „ein richtig gutes Mannschaftsergebnis“ eingefahren und gezeigt, dass man für das Teamspringen am Samstag richtig gut aufgestellt sei. „Heute heißt es ein bisschen feiern - und dann wieder voller Angriff auf morgen, weil da ist wirklich viel drin!“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten