25.02.2021 08:30 |

Festgenommen

Villach: Parfümdiebe bei Routinekontrolle gefasst

Aufgeflogen sind zwei rumänische Diebe (28 und 26) am Montag im Zuge einer Routinekontrolle auf der Südautobahn bei Villach. 

Nachdem die Autobahnpolizei eine gefälschte Plakette am Auto gefunden und es sich herausgestellt hatte, dass gegen den älteren Rumänen eine Aufenthaltsermittlung für ein französisches Gericht besteht, fanden die Beamten im Pkw auch noch hochpreisige Parfüms und mehrere Flaschen Alkohol sowie eine präparierte Einkaufstasche.

Die beiden Verdächtigen wurden festgenommen. Ihnen konnte gewerbsmäßiger Diebstahl in 14 Fällen in drei Bundesländern nachgewiesen werden.

Claudia Fischer
Claudia Fischer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol