Gastronomie-Aktion

Lustige Idee, trauriger Hintergrund: Lego im Café

Unter #legostattgaeste teilen Gastronomen auf Instagram Szenen, die aufgrund des Lockdowns unmöglich geworden sind. Die Linzer Bäckerei Eichler macht mit.

Ein Backofen, zwei Tische, an denen Frauen und Männer zusammensitzen und Getränke konsumieren, eine Person, die auf einer Leiter den Rand eines echten Kaffeehäferls erklimmt - mit mittels Lego imitierten Situationen aus ihrem auf Eis gelegten Café-Alltag unterstützen Agnes Hammerl-Eichler und ihr Mann Bernhard von der Feinbäckerei Eichler in Linz eine vom Kärntner Bio-Hotel Daberer ins Leben gerufene Aktion.

#legostattgaeste
Gastronomen teilen unter #legostattgaeste auf Instagram Szenen, die aufgrund des Lockdowns unmöglich geworden sind.

„Der Ernst der Lage soll mit einem Augenzwinkern aufgezeigt werden“, so Hammerl-Eichler.

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol