07.02.2021 11:11 |

Ski Alpin

Ariane Rädler eröffnet die WM in Cortina

Das ist ein Knaller! Der Eröffnungsbewerb bei der Ski-Weltmeisterschaft in Cortina wird am Montag mit Vorarlberger Beteiligung über die Bühne gehen. Die 26-jährige Möggnerin Ariane Rädler kommt in der Alpinen Kombination zu ihrem WM-Debüt.

Mit einem siebenten Platz beim Weltcup-Super-G in St. Anton am Arlberg hatte Rädler am 10. Jänner dieses Jahres den Grundstein für ihr Cortina-Ticket gelegt. Ein WM-Einsatz in dieser Disziplin - das Rennen steht am Dienstag an - schien wahrscheinlich. Dass Ari, die bislang ihre besten Ergebnisse in den Speeddisziplinen einfahren konnte, nun bereits am Montag in der Alpinen Kombination ihr allererstes Rennen bei einer Weltmeisterschaft bestreitet, kommt auf den ersten Blick eher überraschend.

Bei genauerer Betrachtung – neben Franziska Gritsch (T), Ramon Siebenhofer (St) und Katharina Huber (NÖ) – ist die Nominierung allerdings nicht ganz so überraschend. Bevor sich die Head-Pilotin im Dezember 2019 in Lake Louise zum vierten Mal in ihrer Karriere gerissen hatte, war sie bereits bei einigen Kombis am Start. Im Februar 2019 konnte sie etwa als 19. in Crans Montana (Sz) zwölf Weltcuppunkte einfahren. Klar ist natürlich auch, dass Ari auf einen ganz starken Auftritt im Kombi-Super-G hoffen muss. Über ihre aktuelle Slalom-Form ist nur wenig bekannt. Was bekannt ist: Ihren letzten wettkampfmäßigen Slalom bestritt die Vorarlbergerin am 6. März 2017 in Lech am Arlberg – da schied sie im ersten Durchgang aus.

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
6° / 7°
Regen
8° / 11°
Regen
8° / 11°
starker Regen
8° / 11°
leichter Regen