24.01.2021 05:57 |

Schmucker Ohrhörer

Nova H1: Dieser Perlenohrstecker macht Musik

Mit dem „Nova H1“ hat das Münchner Start-up Nova Audio einen besonders schmucken Ohrhörer angekündigt - versteckt sich die Technik doch in einem mit einer echten Süßwasserperle verzierten Ohrstecker. „Wir haben nicht ein Produkt entwickelt und es rosa angemalt - wir haben ein Problem gelöst, mit dem viele Frauen konfrontiert sind: das Jonglieren mit Ohrringen und Ohrhörern, Haaren und neuerdings auch der Maske“, betonen die Macher die Vorzüge der speziellen Ohrhörer.

Die jeweils sieben Gramm schweren Ohrhörer sollen sich wahlweise ans Ohr klipsen oder stechen lassen. Die zur gerichteten Schallübertragung benötigte Technik steckt in der Perle, in der Rückseite des Ohrsteckers dagegen der austauschbare Akku, der bis zu drei Stunden Musikwiedergabe am Stück sowie Telefonate via Bluetooth 5.0 vom iOS- oder Android-Gerät aus ermöglichen soll. Dank eines besonders stromsparenden Ultrasleep-Modus sollen die Ohrringe dabei den ganzen Tag über getragen werden können - dadurch hätten Trägerinnen bei eingehenden Anrufen keinen Stress, erst in der Handtasche nach den Ohrhörern suchen zu müssen.

Obwohl das Produkt laut Nova Audio bereits fertig entwickelt ist und funktioniert, will das Start-up am 9. Februar eine Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung „einiger Komponenten und Werkzeuge“ starten. Voraussichtlich Ende März sollen die schmucken Ohrhhörer dann regulär über den Online-Shop des Unternehmens erhältlich sein. Einen finalen Preis für die Nova-H1-Ohrhörer gibt es noch nicht, er soll sich jedoch zwischen 500 und 600 Euro bewegen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. Februar 2021
Wetter Symbol