16.01.2021 12:30 |

Nach erneuten Eingriff

Doskozil am Weg der Besserung

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil meldet sich mit einer persönlichen Nachricht nach seinem erneuten Eingriff zurück. 

Die erneute Operation sei gut verlaufen und der Heilungsprozess entwickelte sich laut seiner Ärzte sogar besser als erhofft. Auch habe eine erneute Untersuchung des Gewebes bestätigt, dass es sich um eine gutartige Erkrankung handle, die mit einer Nachbehandlung gut in den Griff zu bekommen sei.

„Die vielen Rückmeldungen aus der Bevölkerung haben mir einmal mehr gezeigt, wie groß der Zusammenhalt im Burgenland ist“, bedankt sich der Landeshauptmann für die zahlreichen Genesungswünsche.

Bereits am kommenden Montag wird Doskozil aus der stationären Behandlung im Universitätsklinikum Leipzig entlassen und ins Burgenland zurückkehren.

Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. Februar 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
5° / 10°
wolkig
5° / 12°
wolkig
5° / 10°
wolkig
5° / 11°
heiter