„Kam mir so dumm vor“

Drew Barrymore plaudert über Dating-App-Albtraum

Adabei
05.01.2021 08:54

Es gibt unzählige Anekdoten von Leuten, die albtraumhafte Erfahrungen mit Dating-Apps gemacht haben. Auch Stars sind davor nicht gefeit - wie jetzt auch Drew Barrymore enthüllte. In ihrer Talkshow verriet sie, dass sie von der Promi-App Raya schwer enttäuscht wurde. 

„Jeder Typ ist wie der andere darauf. Surfer oder Fotograf, mit einem Hund und perfekter Onkel für die Kids seiner Freunde. Alles immer dasselbe“, verriet Drew Barrymore über ihre Erfahrungen mit Internet-Dating.

Als die 45-Jährige endlich einen Mann fand, auf den sie stand, endete das im Debakel. Denn als Barrymore zum ersten Date erschien, war von dem App-Beau keine Spur: „Dann hat er mir genau zu dem Zeitpunkt, an der wir uns treffen wollten, geschrieben, dass er doch nicht kommt. Ich habe zurückgetextet ‚Wenn du schon ein Arsch bist, kannst du das nicht eine Stunde vor der Verabredung sein?‘ Das hätte mir viel Zeit gespart. Ich bin mir so dumm vorgekommen!“

Drew Barrymore (Bild: AP)
Drew Barrymore

Von Rivalinnen eingeschüchtert
Barrymore gab auch zu, dass sie sich durch die Konkurrenz ihrer Rivalinnen auf Raya eingeschüchtert fühlte: „Ich habe mir mal bei einem Kumpel die Frauen angeschaut und konnte nicht glauben, wie schön die alle waren. Sie stellen Bikinifotos rein und sehen aus wie aus dem Victoria‘s-Secret-Katalog. Ich habe dagegen einen Körper, der zwei Babys gemacht hat. Wie kann ich da mithalten, wenn wir uns um dieselben Männer bemühen?“ Das war auch der Grund, warum sie die App dann schnell wieder löschte, verriet Drew Barrymore.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele