„Werde nicht aufgeben“

Hans Peter Doskozil muss erneut operiert werden

Burgenland
04.01.2021 17:00

Der burgenländische Landeshauptmann Hans Peter Doskozil muss erneut am Kehlkopf operiert werden, wie er am Montag via Facebook-Posting bekannt gab.

„Wenn die anderen glauben, man ist am Ende, so muss man erst richtig anfangen“, mit diesem Zitat von Konrad Adenauer beginnt Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil ein sehr persönliches Facebook-Posting.

Kehlkopf-Erkrankung, aber kein Krebs
Er berichtet, dass ihm die „altbekannte Erkrankung“ am Kehlkopf wieder zu schaffen mache, ein weiterer operativer Eingriff sei notwendig. Er werde nicht aufgeben, sondern alles daransetzen, so schnell wie möglich in die Politik zurückzukommen.

Doris Vettermann, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Burgenland Wetter
12° / 22°
leichter Regen
12° / 23°
einzelne Regenschauer
11° / 22°
einzelne Regenschauer
13° / 23°
einzelne Regenschauer
11° / 22°
einzelne Regenschauer



Kostenlose Spiele