05.12.2020 11:57 |

Thermen hoffen

Bonusticket soll die Wintersaison retten

Das Bonusticket wird verlängert. Und zwar nicht nur bis Ende Jänner 2021, sondern sogar bis Ende Februar. Damit will Landeschef Hans Peter Doskozil den heimischen Tourismus trotz dramatischer Einbußen im Dezember doch noch retten. Ein Fragezeichen steht aber noch über der Öffnung der heimischen Thermen.

Die Semesterferien im Februar sollen den heimischen Tourismus noch einmal ankurbeln. Experten erhoffen sich zahlreiche Gäste sowohl aus dem Burgenland als auch aus dem restlichen Österreich. Deshalb hat Landeschef Hans Peter Doskozil bekannt gegeben, dass das Bonusticket auch noch im Februar Gültigkeit hat. Bei einer Mindestbuchung von drei Tagen bei einem burgenländischen Beherbergungsbetrieb werden 75 Euro refundiert. Bereits in den Sommermonaten war zu sehen, dass die Hotellerie von dieser Aktion profitieren konnte. Plötzlich war der Urlaub im eigenen Land populär wie nie. Das soll nun auch im Winter funktionieren. Ein großes Fragezeichen und damit auch ein Wermutstropfen könnte aber die Nichtöffnung der Thermen sein. Doskozil übt heftige Kritik an den Plänen der Bundesregierung, diesen wichtigen Gästemagneten nicht öffnen zu wollen: „Eine Ungleichbehandlung gegenüber anderen Tourismussektoren darf es nicht geben. Zumal gerade dort die strengsten Hygienevorschriften herrschen. “

Die „Corona-Kasko“, die eine kostenlose Stornoversicherung für den Fall einer Covid-19-Infektion vor oder während des Urlaubs umfasst, wird bis 30. April 2021 laufen.

Sabine Oberhauser, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 11°
stark bewölkt
-0° / 11°
stark bewölkt
3° / 12°
stark bewölkt
4° / 11°
stark bewölkt
1° / 12°
stark bewölkt
(Bild: zVg; Krone Kreativ)