01.12.2020 11:40 |

Keine Speed-Rennen

Ski-Star Shiffrin legt nächste Wettkampfpause ein

Ski-Star Mikaela Shiffrin lässt auch die erste Speed-Station der neuen Weltcupsaison aus. Die fünffache Weltmeisterin steht bei den beiden Super-G am Samstag und Sonntag in St. Moritz nicht am Start. Die 25-Jährige legt demnach in „absehbarer Zeit“ ihren Trainingsfokus auf die Technik-Disziplinen Riesentorlauf und Slalom. Sie soll beim Riesentorlauf-Doppel in Courchevel (12. und 13.12.) in den Weltcup zurückkehren.

Shiffrins Wettkampfpause kommt nicht gänzlich überraschend. Laut dem Verband hat sie seit Jänner keine Speedkilometer mehr gesammelt. Schuld daran sind auch Reisebeschränkungen aufgrund der Coronavirus-Pandemie, wodurch Speed-Training für Amerikaner „nicht existent“ gewesen sei.

Shiffrin fehlte bereits beim Parallel-Rennen in Lech/Zürs sowie beim Weltcupauftakt in Sölden. Dazwischen hatte sie beim Slalom-Doppel in Levi nach 300 Tagen Pause mit den Rängen zwei und fünf ihr Weltcup-Comeback gegeben.

Bereits 235 Punkte hinter Vlhova
Im Gesamtweltcup liegt die dreifache Siegerin nach den ersten vier Saisonrennen bereits 235 Punkte hinter der Slowakin Petra Vlhova zurück, die 360 von 400 möglichen Punkten geholt hat. Dieser Vorsprung könnte in der Schweiz weiter kräftig anwachsen, ist Vlhova doch auch im schnellen Metier mittlerweile stark.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten