11.11.2020 10:11 |

Wasserschlag im Video

Golf-Star schlägt irrstes Hole-in-one aller Zeiten

So einen Golf-Schlag hat die Welt noch nicht gesehen! Auf einer Trainingsrunde vor dem letzten Major-Turnier des Jahres in Augusta gelang Geburtstagskind Jon Rahm ein Hole-in-one - und das trotz mehrmaliger Wasserberührung. Aber sehen Sie selbst - unten im Video.

Was für ein Geburtstagsgeschenk für Jon Rahm! Der Spanier steht am 16. Loch und will der Tradition in Augusta gerecht werden. Diese besagt, dass man bei der sogenannten „Skipping Challenge“ den Ball nicht über das Wasserhindernis schlägt, sondern darüber springen lassen sollte. Gesagt, getan! 

Hier das Video vom unfassbaren Schlag:

„Alles Gute an mich“
Der Weltranglistenzweite aus Spanien setzt den Ball ins Wasser, dieser springt dreimal auf, landet am Grün und rollt über Umwege genau ins Loch. Unfassbar - auch für alle Anwesenden. Die Gratulationen folgten prompt und doppelt. Immerhin feierte Rahm am Dienstag auch seinen 26. Geburtstag. „Alles Gute an mich“, twitterte er danach und freut sich mit breiter Brust auf das Masters.

Auch das Masters-Turnier teilte die Szene, die dort binnen weniger Stunden mehr als elf Millionen Mal angeschaut wurde. Die Reaktion von Real-Star Toni Kroos: „Versteh ja nix von Golf. Aber glaube, das hat er gut gemacht.“ Ja, das hat der Deutsche wohl recht!

Das Masters findet vom 12. bis zum 15. November statt. Mit dabei ist auch der Österreicher Bernd Wiesberger. Der Burgenländer startet zum fünften Mal, seine bisher beste Platzierung war ein 22. Platz beim Debüt 2015. Die 84. Auflage dieses Major-Turniers wurde wegen der Pandemie vom April verschoben, Zuschauer sind aber auch jetzt nicht zugelassen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten