06.11.2020 19:10 |

Dieb kaufte Coupons

Die Kreditkarte verloren: Jetzt fehlen 2000 Euro!

Schock für einen 29-Jährigen in Klagenfurt: Als er Freitag über seine Online Banking-App kontrollierte, ob sein Gehalt schon überwiesen worden war, entdeckte er, dass 2000 Euro verschwunden sind. Jemand hatte mit seiner Kreditkarte mehrere Abbuchungen vorgenommen.

Sofort suchte er seine Kreditkarte, fand sie aber nicht. Er dürfte sie vor ein paar Tagen in einem Klagenfurt Park verloren haben. Mit dieser Karte hat offenbar der unbekannte Finder auf einer Online-Spieleplattform über einige Tage hinweg mehrere Wertcoupons erworben. Die Polizei ermittelt und es wird Anzeige an die Staatsanwaltschaft erstattet. 

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. November 2020
Wetter Symbol