01.11.2020 17:24 |

Bars & Gastgärten voll

Halloween: Die letzte Party vor dem Lockdown

Noch einmal feiern - zahlreiche Steirer nutzten die Chance vor dem Lockdown und trafen sich auch anlässlich Halloween in Gastgärten und Bars. Nicht alle hielten sich dabei an die Regeln, die Polizei verteilte vereinzelt Anzeigen. Im Grazer Univiertel waren sogar Vandalen unterwegs, die es auf Autos abgesehen hatten.

Kurz vor dem erneuten Lockdown ließen es viele Steirer noch einmal so richtig krachen: Sie nutzten Halloween, um sich in Gastgärten und Lokalen zu treffen und zu feiern. Teilweise passierte das allerdings, ohne die gesetzlich vorgegebenen Covid-Maßnahmen einzuhalten.

Auch die Polizei war unterwegs, zum Teil gemeinsam mit der Gesundheitsbehörde. Dabei wurden 250 Gastgewerbe- und Veranstaltungsstätten kontrolliert, zehn Betreiber wurden angezeigt. „Die Polizei ist zuerst natürlich auf Dialog aus“, heißt es seitens der Landespolizeidirektion, eine Anzeige sei die letzte Konsequenz.

Lärmerregungen und kaputte Autos
Obwohl viel los war auf den Straßen, hielten sich schlimmere Vorfälle zum Glück in Grenzen. Weitere Anzeigen gab es natürlich wegen diverser Lärmerregungen, Sachbeschädigungen sind laut Polizei nur wenige bekannt. Außer im Grazer Univiertel - dort machten sich Unbekannte nämlich an Autos zu schaffen.

Zeugen gesucht
In der Villefortgasse 11 etwa warfen vier bis fünf Jugendliche einen Smart zur Seite. Bis auf ein paar Kratzer blieb das Auto unbeschädigt. Dann zogen die jungen Vandalen weiter in die Attemsgasse, wo sie auf Autos mit weißem Lack beschmierten. Dasselbe veranstalteten sie in der Glacisstraße 7. Dort dürften die Schäden weit erheblicher ausgefallen als beim Smart.

Eine Zeugin hörte den Lärm und alarmierte die Grazer Polizei, die mit mehreren Streifen ausfuhr. Allerdings ohne Erfolg, die Jugendlichen entwischten. Mögliche weitere Zeugen werden nun gebeten sich zu melden unter: 059133/6581.

Lesen Sie auch:

Monika Krisper
Monika Krisper
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. November 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-4° / 3°
wolkig
-3° / 1°
stark bewölkt
-3° / 3°
Nebel
-0° / 0°
Nebel
-5° / 3°
heiter