In Wartberg/A.:

Junge Brandstifter trieben auf Friedhof Unwesen

Geschmacklos! Am Friedhof in Wartberg ob der Aist waren zwei Jugendliche Brandstifter unterwegs…

Am Gelände vom Friedhof Wartberg ob der Aist setzten am 28. Oktober gegen 22.20 Uhr zwei unbekannte Jugendliche einige Mülltonnen sowie Kerzenlichter in Brand. Durch den Brand wurde zusätzlich eine angrenzende Betonmauer beschädigt. Die Feuerwehr rückte mit 20 Mann und drei Fahrzeugen zum Einsatzort aus und konnte den Brand rasch löschen. Ein aufmerksamer Anwohner beobachtete kurz zuvor in unmittelbarer Nähe, wie zwei Jugendliche im Bereich einer Sportanlage zündelten. Nach Ansprache flüchteten sie.

Die Polizei Pregarten bittet daher die Bevölkerung um weitere Hinweise unter der Telefonnummer 059 133/4306.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. November 2020
Wetter Symbol