23.10.2020 07:00 |

Immer informiert:

Die „Krone“ war dabei

Ob heimische Opernfestivals, Rockstars auf Häusersuche oder Dreharbeiten zu TV-Serien: „Krone“-Leser sind immer top informiert. Rund um die große Eröffnung der Burgenland-Redaktion in Eisenstadt, blickt die „Krone“ auf zahlreiche Highlights der vergangenen Jahre zurück.

Die „Krone“ macht’s zum Thema, das ist nicht nur ein Slogan bei der auflagenstärksten Tageszeitung. Redakteure und Fotografen sind stets hautnah bei großen Ereignissen dabei.

So waren nicht nur Guns n’ Roses, Die Ärzte, Metallica oder auch Wolfgang Ambros beim Nova Rock. Auch „Krone“-Leser sind beim seit 2005 – bis aufs heurige Corona-Jahr – jährlich stattfindenden Festival in Nickelsdorf immer live vor Ort.

Für helle Aufregung sorgte im Februar 2005 eine andere Musiklegende. Gerüchte machten die Runde, Weltstar David Bowie würde eine neue Bleibe im Burgenland suchen. Die „Krone“ lieferte Lesern auch hier spektakuläre Insiderinfos.

Kulturellen Hochgenuss konnten Besucher 2009 im Römersteinbruch in St. Margarethen erleben. Die „Opern-Krone“ ermöglichte einen einmaligen Blick hinter die Kulissen. Der lettische Opernstar Elīna Garanča zierte das Cover der Sonderausgabe.

Hohen Besuch von keinem Geringeren als Arnold Schwarzenegger erhielt am 22. Jänner 2012 Güssing. „Was in dieser kleinen Stadt auf dem Energiesektor geleistet wird, ist einfach unglaublich“, lobte damals die steirische Eiche.

Auch wenn direkt im schönen Rust die allzeit beliebte Fernsehserie „Der Winzerkönig“ gedreht wird, ist die „Krone“ direkt vor Ort und liefert Hintergrundinfos zu Hauptdarsteller Harald Krassnitzer und Co.

Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. November 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
1° / 1°
bedeckt
1° / 1°
Nieseln
0° / 1°
bedeckt