15.10.2020 12:08 |

So hält es auch!

Die besten Tipps für tolles Make-up trotz Maske

Mund-Nasen-Schutz ist momentan aus unserem täglichen Leben nicht wegzudenken. Doch die Maske über Mund und Nase hat für viele Frauen auch die Art und Weise, wie sie ihr Make-up tragen, verändert. Wir haben die besten Tipps, wie man gut gestylt durch den Tag kommt und das Make-up auch das Tragen einer Maske übersteht.  

Frauen kennen das Problem: Man schminkt sich, geht raus, setzt sich die Maske auf und hat einen Großteil des Make-ups in auf dem Stoff picken. Doch was ist die Lösung? Am besten ist natürlich, man verzichtet so gut es geht auf Foundation. Etwas Concealer oder Abdeckspuder auf eventuelle Unreinheiten getupft, das sorgt ebenfalls für einen makellosen Teint.

Will man dennoch nicht auf die Grundierung verzichten, sollte man auf eine möglichst leichte Formulierung setzen. Ein Primer, der unter der Foundation aufgetragen wird, sowie ein leichtes Puder und ein Fixierspray darüber sorgen dafür, dass das Make-up auch gut hält, selbst wenn man einen Mund-Nasen-Schutz trägt.

Knallige Lippenstifte gehören für viele zum Must-have eines perfekten Looks. Momentan sollte man aber besser darauf verzichten, zu groß ist die Gefahr, dass der rote Kussmund nach dem Abnehmen der Maske verschmiert ist. Besser ist es aktuell also, auf ein leichtes und pflegendes Lipgloss mit zartem Schimmer zu setzen. Alternativ einfach den Lippenstift in die Handtasche stecken und auftragen, wenn man sicher ist, dass man die Maske abnehmen kann.

Statt der Lippen sollte man jetzt besonders die Augen in den Fokus stellen. Mascara sorgt dafür, dass die Wimpern betont sind und einen schönen Schwung bekommen. Für tolle Katzenaugen sorgt ein wasserfester Eyeliner am oberen Wimpernkranz. Außerdem sollte man darauf achten, dass die Augenbrauen schön in Form gebracht sind. Ein durchsichtiges Augenbrauengel bändigt widerspenstige Härchen im Handumdrehen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 24. Oktober 2020
Wetter Symbol