13.10.2020 08:01 |

Florianis im Einsatz:

Unwetter sorgten für überflutete Hauskeller

Alle Hände voll zu tun hatten die Freiwilligen Feuerwehren rund um die Landeshauptstadt in der Nacht auf Montag. Starkregen sorgte nämlich für überflutete Hauskeller und Straßen. Rund zwei Dutzend Kameraden standen stundenlang im Einsatz.

„Sowohl wir als auch die Kameraden aus dem Ortsteil Kleinhöflein und jene aus St. Georgen wurden zu mehreren Einsätzen alarmiert“, schildert Philipp Dorner von der Feuerwehr Eisenstadt. „Den Auftakt bildete eine überflutete Straße um 1.18 Uhr“, so der Floriani. Schon kurz darauf gingen kurz hintereinander weitere Notrufe ein: „In Eisenstadt und St. Georgen standen Keller, Garagen und Wohnungen unter Wasser. Im Bereich des Feiersteiges kam es zu einem Murenabgang, der eine Straße unpassierbar machte.“

Nach Ende der Regenfälle rückten die Helfer am Morgen dann nochmals für Aufräumarbeiten aus. Insgesamt absolvierten die rund 25 Florianis bis dato mehr als ein Dutzend Einsätze.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
6° / 12°
bedeckt
6° / 18°
stark bewölkt
5° / 13°
bedeckt
6° / 12°
bedeckt
6° / 14°
stark bewölkt