24.09.2020 13:42 |

Besser absichern!

Wolfsberg: Diebe haben es auf Zweiräder abgesehen

Bereits zum vierten Mal haben in Wolfsberg Zweiraddiebe zugeschlagen: Einmal erbeuteten sie ein Motorrad; in der Nacht zum Donnerstag dann das bereits dritte Mofa. Die Polizei rät zur Vorsicht.

Es dürfte sich um Serientäter handeln, die günstige Gelegenheiten nutzen, um Mofas zu klauen. Andreas Tatschl, Präventionsbeamter bei der Polizei Wolfsberg: „Es ist auffällig, dass die Mofas nicht gesichert waren. Es ist leicht für Täter, sie kurzerhand auf einen Anhänger zu laden und dann zu flüchten.“

Zuletzt erbeuteten die Unbekannten das Mofa einer 15-Jährigen. Es hatte einen Wert von 2.500 Euro. Alle Diebstähle passierten im Bereich der Innenstadt. Die Zweiräder waren immer auf Parkplatzen vor Wohnanlagen abgestellt gewesen. Tatschl: „Wenn man Mofas wie Fahrräder ankettet, macht man es Tätern schwerer, sie zu klauen.“

Serina Babka
Serina Babka
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Oktober 2020
Wetter Symbol