22.09.2020 10:14 |

Mode

Rockig in den Modeherbst

Businesslady Elke Böhler hat sich bei Heinz Jeans auf einen modischen Herbst mit viel Leder und Denim eingestellt.

Die 48-jährige Dornbirnerin ist ein richtiges Energiebündel. Erst kürzlich begann für die gelernte Speditionskauffrau ein neuer beruflicher Abschnitt: Mit Monatsbeginn hat sie die Geschäftsleitung der Region West (Vorarlberg & Tirol) bei JCL Logistics übernommen.

Sei es im Beruf oder im Sport - ihr Motto lautet: Geht nicht, gibt’s nicht! Die Mama von zwei Söhnen liebt es, sich richtig auszupowern. Zu einem guten Tag gehört bei ihr Bewegung an der frischen Luft dazu. Hier tankt sie Energie, Kraft und sammelt Ideen für neue Projekte. Einen weiteren Ausgleich findet sie in der Musik: Seit über 30 Jahren ist sie aktives Mitglied der Stadtkapelle Dornbirn Haselstauden, wo sie Trompete spielt.

Ferne Länder bereiste die modische Powerfrau immer schon gerne - ein Hobby, das sie mit ihrer Familie teilt. Als Speditionskauffrau lernte sie den Job von der Pike auf, erweiterte ihr Wissen durch ständige Weiterbildungen und rundete diese mit dem berufsbegleitenden Studium ab. Elke Böhler ist seit 30 Jahren in der Spedition tätig. Für die Interessen ihrer Branche setzt sie sich auch bei der Wirtschaftskammer Vorarlberg in der Fachgruppe Spedition ein, zudem ist sie Obfrau bei VNL (Verein Netzwerk und Logistik) in der Region West.

Kaum vorstellbar, dass Elke Böhlers Tage auch nur 24 Stunden haben - umso wichtiger ist es darum für sie, ein Outfit zu haben, dass sich mit all diesen Aufgaben vereinbaren lässt. Deshalb hat sie sich mit Stil- und Farbberaterin Daniela Erath-Mohr zu Heinz Jeans im Messepark aufgemacht. „Gedeckte Herbstfarben wie Beigetöne, Karamell oder Schokobraun gefallen mir“, erzählt die sympathische Allrounderin. „In meinem Job gibt es keine klassische Kleiderordnung, deshalb trage ich berufsbedingt business-casual, also Jeans mit Sneakern, weißer Bluse und Sakko sehr gerne“, berichtet sie.

In der Boutique von Claudia Wadl wird sie schnell fündig - keine Wunder, schließlich ist die Auswahl an Denim, herbstlichen It-Pieces und Accessoires groß. Daniela Erath-Mohr rät der Speditions- und Logistikexpertin zu einem modernen Look: „Röcke in Midi-Länge und Culotte-Hosen kombiniert mit klobigen Schnürboots machen Lust auf die kalte Jahreszeit!“

Sandra Nemetschke
Sandra Nemetschke
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
2° / 8°
einzelne Regenschauer
2° / 10°
einzelne Regenschauer
4° / 11°
einzelne Regenschauer
3° / 11°
einzelne Regenschauer