14.09.2020 15:02 |

Zeichen an Bevölkerung

Hoher Besuch: Kommt Macron zu Tour de France?

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will am Mittwoch bei der 17. Etappe der Tour de France dabei sein. Seine Anwesenheit erinnere das Volk daran, wie wichtig es sei, weiter mit dem Coronavirus zu leben - immer unter strikter Einhaltung der Gesundheitsvorschriften, aber ohne auf „mythenhafte Ereignisse“ zu verzichten, die Teil des französischen Erbes seien, hieß es am Montag aus Elysee-Kreisen.

Die 17. Etappe wird von Grenoble aus starten. Macron hatte die Tour bereits 2017 und 2019 besucht. Bei der diesjährigen Tour herrschen wegen der Pandemie strenge Sicherheitsvorkehrungen. Auch Frankreichs Premier Jean Castex hatte die Tour begleitet und auf der Pyrenäen-Etappe im Auto von Tour-Chef Christian Prudhomme Platz genommen. Prudhomme wurde anschließend positiv auf das Coronavirus getestet. Castex befand sich deshalb anschließend für rund eine Woche in Quarantäne.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.