Neue Rolle für Murg

Rapids gewonnene Generalprobe: Fast alles geheim

Rapid gewann die Liga-Generalprobe gegen Zweitligist GAK mit 1:0. Fast alles blieb geheim. Torschütze Thomas Murg muss nach Stefan Schwabs Abgang in der Offensive mehr Verantwortung übernehmen: „Ich bin bereit, ich werde vorangehen!“

„Man weiß jetzt, was zu tun ist, bleibt in gewissen Situationen ruhiger.“ Da spricht Thomas Murg nicht über seinen Job in Rapids Mittelfeld, sondern über die Paparolle. Vor zwei Wochen wurde der 25-Jährige zum zweiten Mal Vater. Sohn Noah ist entspannt, der grün-weiße Profi auch - aber die Vorfreude steigt. „Das Kribbeln ist da, jetzt geht’s Schlag auf Schlag“, lächelt Murg. Am Freitag startet Rapid in die Liga, dann wartet Gent. „Trotz der Umstände, es geht um die Champions League, das ist ein besonderes Feeling“, weiß Murg. „Wir sind Außenseiter, aber in einem Spiel kann alles passieren.“

Was auch an ihm liegt. Nach Schwabs Abgang soll, nein muss Murg für die offensive Kreativität sorgen. „Wir müssen das aufteilen“, sagt Murg. „Ich habe leider die ganze Meisterrunde verpasst, spüre, dass ich jetzt auf 100 Prozent komme. Ich werde bereit sein, will vorangehen.“ Auf und neben dem Platz: „Ich muss nicht ständig reden, aber habe für jeden ein offenes Ohr.“

Tarnen und täuschen
Über die 90 absolvierten Test-Minuten am Freitag wird in Hütteldorf aber geschwiegen. Alles streng geheim. Keine Ankündigung. Keine Fotos. Keine Aufstellung. Nicht einmal das Ergebnis wollte Rapid verraten. Nur „Sparringpartner“ GAK spielte beim „Tarnen und Täuschen“ auf Facebook nicht mit. Grün-Weiß gewann die Liga-Generalprobe 1:0 (1:0). Torschütze: Murg! Das passt ja …

Rainer Bortenschlager, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.