01.09.2020 15:51 |

Rücksicht auf Sallomon

Klosterneuburg wechselt Coach wegen Corona-Seuche

Werner Sallomon, Headcoach des Basketball-Superliga-Klubs BK Klosterneuburg, gibt sein Amt aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation vorläufig an seinen Assistenten Damir Zeleznik ab!

„Sallomon zählt mit seinen 60 Jahren zu den risikobehafteten Menschen in Zeiten von Covid-19 und hat sich angesichts der steigenden Infektionszahlen in Österreich zu diesem Schritt entschieden“, teilte der Verein mit.

Sallomon werde sich aber wöchentlich mit Interimscoach Zeleznik bezüglich des Trainings, das die Klosterneuburger diesen Montag aufgenommen haben, absprechen. Diese Regelung gelte, bis sich die Coronavirus-Situation entscheidend verbessere.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)